Dolomiten August 2011

Die Würfel sind gefallen…

….so oder ähnlich hieß es in der E-Mail von Jürgen am Mittwochabend.
Geplant war eine Tour in die Dolomiten, die wir nach reiflicher Betrachtung der Wetterlage nun
endlich in Angriff nehmen wollten.
So trafen sich am Freitag Morgen um 8:00 Uhr eine Moto Morini Corsaro sowie zwei KTM
Adventures (eine orangene und eine weiße) an der Hauptpforte und starteten Richtung Tanke in
Friedrichshafen. Nach einem kurzen Plausch mit dem Tankwart, ob wir wohl trocken über das
Wochenende kommen, meinte er lapidar: „Jooh, wenn’s Wetter so bleibt wie es ist, werdet Ihr nicht
nass“ (es regnete gerade nicht).

Um weiter zu lesen, einfach auf das Bild klicken (pdf, 1.9MByte, öffnet ein neues Fenster!)

Dolomitentour 2004

Dolomiten 2004

Donnerstag, 29.07.2004: Gemeinsame Anreise bis St. Leonhard
Donnerstag, 29.07.2004: Gruppo Cappuccino: Meran – Hafling – Jenesien – Eggental – Karrerpass – Canazei)
Donnerstag, 29.07.2004: Gruppo Espresso: Jaufenpass – Penserjoch – Sarntal – Eggental – Karrerpass – Canazei)
Freitag, 30.07.2004: Sella
Freitag, 30.07.2004: Grödner Joch
Freitag, 30.07.2004: Passo di Valparole
Freitag, 30.07.2004: Misurina
Freitag, 30.07.2004: Passo di Giau
Freitag, 30.07.2004: Colle Santa Lucia, Andraz, Rocca Pietor
Freitag, 30.07.2004: Sottaguda-Schlucht und Passo di Fadaia
Samstag, 31.07.2004: Gruppo Cappuccino
Samstag, 31.07.2004: Gruppo Espresso
Samstag, 31.07.2004: Im, am und ums Hotel
Sonntag, 01.08.2004: Abreise und Heimfahrt